Archiv

****MUSIKFEST LILAundLAUT am 12.3.2016***Mit wahnsinns Künstlerinnen auf der Bühne und vielen tanzenden Frauen! Es wird laut! Sei dabei.

Karten (12-18 € nach Selbsteinschätzung) gibt es im Vorverkauf hier bei uns jeweils mittwochs von 14.00 -17.00 Uhr , donnerstags und freitags 9.00-12.00 Uhr

oder unter lilaundlaut@lila-in-koeln.de

Musikfest 2Musikfest

 AB MORGEN WIRD ES JECK IN KÖLN. FEIERT FESTE UND SICHER:

Wir wünschen uns ein Karenval ohne SEXISMUS und ohne RASSISMUS.

Für Frauen*, die Unterstützung brauchen und sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren, gibt es einen Security point Roncalliplatz 2, Ecke Bücher Kösel. Hier gibt es Informationen, Hilfe, Beratung!

Beraterinnen aus dem FBZ und anderen autonomen und kirchlichen Einrichtungen sind dort Weiberfasnacht und Rosenmontag  von 11.11 – 0.00 Uhr als Ansprechpartnerinnen für euch/Sie da.

Die Beratungsstelle ist am Freitag von 9.00-13.00 Uhr geöffnet.

Hilfetelefon rund um die Uhr und kostenfrei „Gewalt gegen Frauen“08000 116 016

Wir wünschen uns sehr, dass für die Zukunft ein umfassendes, nachhaltiges Beratungs- Präventions- und Sicherheitskonzept für Karneval und andere Großveranstaltungen erarbeitet wird

Infokarte zu Karneval-page-001 Infokarte zu Karneval-page-002

 

*****INFO****

Wir bieten allen Frauen, die in der Silvesternacht von sexualisierter Gewalt betroffenen waren einen Informationsabend an.

Montag, 11.01.2016, 19:00 im Frauenberatungszentrum Köln , Friesenplatz 9

Es wird eine Rechtsanwältin zum Ablauf des Verfahrens bei Anzeigenerstattung informieren.
Und Sie haben die Möglichkeit einen ersten Kontakt für Beratung bei uns aufzunehmen. Gerne können wir an diesem Abend einen Beratungstermin vereinbaren, oder eine kurze Sofortberatung anbieten.
Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, dann erreichen Sie uns telefonisch in den Öffnungszeiten Mo., und Mi. von 14.00-17:00 und Di., Do. und Fr. von 9:00-12:00 Uhr.

Plakat 25.11

 Bilder vom letzten Jahr: http://www.vanzuela-photography.com/webgalerie_reclaimthenight2014/

 

Am 25.11.2013, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, wird auch in diesem Jahr wieder der Protestmarsch „Wir fordern die Nacht zurück!“ stattfinden – Start ist diesmal um 18.30 Uhr am Friesenplatz, der Abschluss findet am Zülpicher Platz statt. Alle Infos auf dem Flyer im Anhang oder auf der Internetseite www.lila-in-koeln.de.

Zum Artikel Feminismus und Sprache

Feministischer Salon 28.04.2014